Willkommen beim Netzwerk-Chinastudien!

Dies ist der öffentliche Bereich des Netzwerk-Chinastudien. Der vollständige Zugang ist Mitgliedern vorbehalten.
Um alle Funktionen nutzen zu können, musst du Mitglied werden. Unter folgendem Link kannst du dich registrieren.

  • Director of China Office – RWI

    The Raoul Wallenberg Institute (RWI) seeks candidates for the position as Director of China Office in Beijing. The position is full-time and until 31 December 2018 initially. The appointment is conditional upon registration of the RWI Office in Beijing, with start date to be agreed accordingly.

    Continue reading →

  • Junior Business Researcher (m/f) – Pisacane
    Pisacane has been a reliable and flexible business research provider of up-to-date market insights for over 30 years. We help our renowned clients to understand structures and trend in a broad range of industries / functions on a global scale. To further strenghten our multinational team, we are looking for a:
    Junior Business Researcher (m/f)

    Continue reading →

  • Karriereweg China – 06.07.17 17:45 Uhr – Stephan Schmitz (Prym)

    Karriereweg China: Veranstaltungseinladung 06.07.2017 17:45 Uhr Raum 2.05 OAS

    Stephan Schmitz (Leiter Strategischer Einkauf Ningbo / Prym) wird am Donnerstag, den 06.07.2017 um 17:45 Uhr in Raum 2.05 allen Studierenden einen Einblick in seinen Berufsalltag ermöglichen.

    Continue reading →

  • Veranstaltungseinladung Dt.-Chin. Symposium Biomedizintechnik in Köln
    Liebe Studierende der Regionalstudien und Sinologie,
     
    die Stadt Shenzhen möchte mit Hilfe staatlicher Förderungen ihre Wirtschaftsentwicklung im Bereich der innovativen Medizin und insbesondere der Biomedizin verstärken. Moderne innovative Biotechnologie der Medizin aus Deutschland gilt als qualitativ hochwertig, genießt in China hohes Ansehen. Eine enge Zusammenarbeit forschender und produzierender Unternehmen beider Länder ist daher ausdrücklich ge- und erwünscht. Die Wirtschaftsförderung stellt den Standort Shenzhen sowie attraktive Investitions- und Fördermöglichkeiten vor. Ebenfalls werden deutsche Unternehmer ihre innovativen Projekte und Produkte vorstellen, die für eine Ansiedlung in Shenzhen in Frage kommen. Hierzu zählen die Projekte „Innovative Zahnimplantate“ der Impulse Biomedical Corporation GmbH sowie „Stammzellenforschung“, vorgestellt von Prof. Dr. Hescheler von der Universität zu Köln.
    Studierende sind herzlich eingeladen an dieser Veranstaltung teilzunehmen, sich über die regionalen wirtschaftlichen sowie rechtlichen Schwerpunkte der Stadt Shenzhen zu informieren. Im Anschluss der Vorträge gibt es Gelegenheit Fragen zu stellen. 
    Die Teilnahme ist kostenfrei! Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!
    Donnerstag, 6. Juli 2017, 14:00 Uhr – 17:00 Uhr
    Hotel Mondial am Dom Cologne, Konferenzraum Beethoven
    Kurt-Hackenberg-Platz 1 50667 Köln
     
    Mit freundlichen Grüßen
     
    Natalia Dmitriew
    Project Manager
  • Regional Content Manager (1887) – Amnesty International

    Closing Date: 24 May 2017

    Directorate: Global Operations

    Location: Hong Kong

    Type: Fixed Term Contract

    Duration: 12 Months

    Working Hours: 35

    Salary: 636,255 + Benefits

    Continue reading →

  • Digital Content Manager / Online Campaigner- Mandarin (1890) – Amnesty International

    Determined to eliminate injustice and promote equality, Amnesty International is at the forefront of human rights advocacy. But to maximise awareness on a global level, we need to maintain a single and consistent voice.

    Closing Date: 22 May 2017

    Directorate: Global Operations

    Location: Hong Kong

    Type: Temporary

    Working Hours: 35

    Salary: 477,191 + Benefits

    Continue reading →

  • Project Financial Specialist – Huawei

    Huawei is looking for a Project Financial Specialist in Düsseldorf. Applications with a backgroung in Business are preferred.

    Continue reading →

  • Deutschlehrer/in oder Interkulturelles Training – YFU

    Youth for Understanding sucht derzeit nach Personen, die Austauschschülern Deutschunterricht oder interkulturelles Training vermitteln.

    Die Stelle eignet sich potentiell auch für Studierende.

    Continue reading →

  • Werkstudent/in International Business Research – Pisacane

    Wir sind seit mehr als 25 Jahren erfolgreicher Dienstleister im International Business Research.
    Unser Kerngeschäft ist die effiziente und zuverlässige Beschaffung, Aufbereitung und Analyse strategischer Informationen aus allen Wirtschaftsbereichen auf globaler Ebene für unsere renommierten Klienten innerhalb kürzester Deadlines.
    Zum weiteren Ausbau unseres multinationalen dynamischen Teams suchen wir ab sofort einen

    Werkstudent (m/w)

    International Business Research

    Continue reading →

  • Eröffnung eines B2B-Handelszentrums in Krefeld – Chinesisch/BWL

    Die Hi Way Pioneer GmbH errichtet in Zusammenarbeit mit der Stadt Krefeld das „China Trade and Culture Center (CTCC)“, welches als Business to Business Plattform konzipiert ist und chinesischen Unternehmen den Eintritt in den deutschen B2B Markt erleichtern soll. Es ist geplant, neben einem Hotel und einem Großrestaurant bis zu 200 (Klein-)Unternehmen anzusiedeln, die dann insbesondere die Regionen in und um Köln und Düsseldorf erreichen können.

    Continue reading →

  • Konferenzdolmetscher(in) – Auswärtiges Amt

    Das Auswärtige Amt sucht zum 01.04.2017 oder zum 01.09.2017 für den Einsatz an deutschen Auslandsvertretungen in China je einen (eine) Konferenzdolmetscher(in) mit einschlägiger wissenschaftlicher Hochschulbildung (Universitätsdiplom, Magister oder Master der Fachrichtung Übersetzen/Dolmetschen bzw. Sinologie) oder mindestens dreijähriger Berufserfahrung als Dolmetscher(in) und der Sprachkombination: Deutsch als Muttersprache bzw. muttersprachliches Niveau, 1. Fremdsprache: Chinesisch, 2. Fremdsprache: vorzugsweise Englisch.

    Berücksichtigt werden auch Bewerberinnen und Bewerber, die sich im letzten Fachsemester befinden und bis zum angestrebten Einstellungstermin ihren Studienabschluss nachweisen können.

    Continue reading →

  • Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/-in / Friedrich-Ebert-Stiftung Shanghai

    Die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) ist die älteste deutsche Politische Stiftung. Als Vermächtnis des ersten demokratisch gewählten Reichspräsidenten Friedrich Ebert 1925 gegründet, ist die FES als gemeinnützige Stiftung den Ideen und Grundwerten der deutschen Sozialdemokratie verpflichtet und steht der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) nahe. In ihrer internationalen Arbeit mit Auslandsbüros in über 100 Ländern auf der ganzen Welt leistet die Friedrich-Ebert-Stiftung einen Beitrag zur Förderung von Demokratie und Entwicklung, zur Stärkung von Frieden und Sicherheit und zur sozialen Gestaltung der Globalisierung. Übergeordnetes Ziel der Auslandsarbeit der FES ist die internationale Verständigung und Zusammenarbeit. Continue reading →

  • Praktikum Strategischer Einkauf / Qualitätsmanagement – Prym Comsumer
    6- bzw. 12-monatiges Praktikumim Bereich Einkauf bzw. Qualitätswesen
    Dein Praktikum
    Wir suchen ab dem ersten bzw. dritten Quartal 2017 je einen Praktikanten (m/w)für die Bereiche Strategischer Einkauf bzw. Qualitätswesen.

    Continue reading →

  • Regional Content Manager (Digital) – Amnesty International

    Amnesty International has embarked on a global transition programme to ensure a more impactful and truly global presence for the movement. A movement that acts with greater legitimacy, speed, capacity and relevance as we stand alongside those whose rights are violated. We are adapting to a changing world by building on Amnesty International’s 50+ years of ground-breaking achievements for justice and freedom. We believe that by deepening our work in global offices we will be even more in line with our mission and core values. Our activists and staff around the world will have increased direct and indirect contact with defenders, partners and human rights violations in different parts of the world with our IS staff “closer to the ground”.

    Continue reading →

  • Director of Finance & Administration – Médecins Sans Frontières (MSF)
    Médecins Sans Frontières (MSF) in Hong Kong is looking for a dynamic and creative individual with a strong desire to work in an international NGO as a
    Director of Finance & Administration

    Continue reading →

  • Business Analyst – Pisacane

    Wir sind seit mehr als 25 Jahren erfolgreicher Dienstleister im International Business Research. Unser Kerngeschäft ist die effiziente und zuverlässige Beschaffung, Aufbereitung und Analyse strategischer Informationen aus allen Wirtschaftsbereichen auf internationaler Ebene.
    Zum weiteren Ausbau unserer Database-Practice suchen wir absofort einen

    Business Analyst (m/w)

    Continue reading →

  • Personal Assistant – Huawei – Vollzeit

    Personal Assistant Job location: Dusseldorf/Germany
    Main Responsibilities:
    As the Personal Assistant for our Western European Carrier Business Departments VP and our CMO your main task is to provide administrative support and to ensure that all secretarial, administrative and other support requirements are met. Your daily work will include but is not limited to managing their diaries, manage aspects of team meetings like venue set up, documentations and other preparations as required, organize and coordinate travel and accommodation arrangements.

    Continue reading →

  • Doctoral Researcher – Insitute of Law, Chinese Academy of Social Sciences, Beijing

    The Institute of Law of the Chinese Academy of Social Sciences is offering an academic position for doctoral researchers specialized in the field of social security (social insurance) law.

    For more information, visit http://www.iolaw.org.cn/showNews.aspx?id=52447.

    If interested, feel free to send informal enquiries to Dr. Ran (haoran75@163.com) as soon as possible.

    The deadline for application is 10th September 2016.

  • Werkstudent/in Business Development & Marketing – TEMOT Autoparts GmbH

    Die TEMOT International Autoparts GmbH ist eine international agierende Handelsgruppe im Bereich
    Automotive Aftermarket, die als Schnittstelle zwischen Industrie und Handelsunternehmen fungiert.
    Zur Verstärkung unserer Business Development & Marketing Teams suchen wir zum
    nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Werkstudent/in für ca. 15h -20h pro Woche bei flexibler
    Zeiteinteilung nach Absprache mit den Teams

    Continue reading →

  • Juristen bzw. Rechtanwalt (m/w) – Rödl & Partner – Peking

    Rödl & Partner ist als integrierte Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft an über 100 eigenen Standorten in 49 Ländern vertreten. Unseren dynamischen Erfolg in den Geschäftsfeldern Rechtsberatung, Steuerberatung, Steuerdeklaration und Business Process Outsourcing, Unternehmens- und IT-Beratung sowie Wirtschaftsprüfung verdanken wir rund 4.200 unternehmerisch denkenden Partnern und Mitarbeitern.

    Im engen Schulterschluss mit ihren Mandanten erarbeiten sie Informationen für fundierte – häufig grenzüberschreitende – Entscheidungen aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern, Recht und IT und setzen sie gemeinsam mit ihnen um.

    Continue reading →

  • Ecovis Beijing, Stellenausschreibung Praktikum

    Who we are:

    ECOVIS Beijing is a member of ECOVIS International – a leading global consulting firm with over 4500 employees in more than 50 countries worldwide. At ECOVIS Beijing, our focus lies in the fields of tax and legal consulting as well as accounting and auditing. Continue reading →

  • China University of Political Science and Law (CUPL) offers two Master Degree programs and two Doctoral Degree programs (all taught in English) with full government scholarship

    China University of Political Science and Law (CUPL) ist offering two Master Degree programs and two Doctoral Degree programs (all taught in English) with full government scholarship for our partners’ students and alumni in 2016/2017 schooling year. Continue reading →

  • Jobeinstieg mit Masterstudium an der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship

    Dieses interessante Angebot erreichte uns aus Herrenberg, von der ehemaligen Studierenden der Regionalstudien China Stefanie Kisgen:

    Wir haben bei uns am Standort Herrenberg/Stuttgart aktuell einige Vakanzen. Üblicherweise ermöglichen wir unseren Berufseinsteigern ein berufsintegriertes, duales Management-Studium (M.Sc. oder MBA), das die Aufgaben und Projekte im Unternehmen systematisch unterstützt und die persönliche Weiterentwicklung fördert.

    STEINBEIS SCHOOL OF INTERNATIONAL BUSINESS AND ENTREPRENEURSHIP (SIBE)

    Die Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) ist mit mehr als 6.500 eingeschriebenen Studierenden Deutschlands größte private wissenschaftliche Hochschule mit Promotionsrecht. Als internationale Business & Law School der SHB wollen wir, die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE), mit unseren Studiengängen unsere AbsolventInnen in die Lage versetzen, als schöpferische Persönlichkeiten nachhaltige Nutzenbeiträge für unsere Partner-Unternehmen zu realisieren. Die SIBE gehört seit 2015 zu einem ausgewählten Kreis an Hochschulen, deren Studiengänge die FIBAA mit dem Premiumsiegel ausgezeichnet hat. Von insgesamt mehr als 300 FIBAA-akkreditierten Master-Programmen können sich nur 2% zu den Premium-Programmen zählen.
    Mit SIBE kooperieren aktuell mehr als ca. 600 aktive Studierende, 3.000 AbsolventInnen und 350 Partnerunternehmen aller Größen und Branchen.
    Continue reading →

  • 羊年大吉!
    Das Team vom Netzwerk Chinastudien wünscht allen Mitgliedern viel Glück und alles Gute für das chinesische Jahr des Schafes!
    Viel Freude, Zufriedenheit und Gesundheit im neuen Jahr!

    goat-159029_640

  • Für Studierende zum Vorzugspreis: Neuer Band der Rechtskultur-Reihe

    Grundriss der Geschichte und Modernisierung des chinesischen Rechts

    Angesichts des stetig wachsenden Einflusses Chinas in der Weltgemeinschaft ist ein Einblick in die Geschichte des chinesischen Rechts nicht allein für Studierende der ostasienwissenschaftlichen Fächer und Spezialisten historischer Rechtsvergleichung, sondern auch für ein allgemeineres Publikum von Interesse.

    Der Band ist der zweite Band aus der Reihe „Studien zu Recht und Rechtskultur Chinas“.

    Für Studierende der Universität zu Köln ist der Band zum Vorzugspreis von 25 € im Hiwi-Zimmer des OAS (Raum 3.10/11) erhältlich.

    41nHv0I284L

    Zitat aus dem Shop des Nomosverlags:

    Was sind die wesentlichen Charakterzüge von Chinas vormoderner, sich über einen Zeitraum von 3000 Jahren erstreckender Rechtsgeschichte? Wie verhält sich diese bis an die Schwelle des 20. Jahrhunderts heranreichende Tradition zu den an ein modernes Rechtssystem zu stellenden Anforderungen? Während die ersten beiden Kapitel die Inhalte des vormodernen Rechts und die Gesetzgebungsgeschichte unter dem Kaisersystem zusammenfassend aufweisen, wird in zwei weiteren Kapiteln die Rechtsmodernisierung, wie sie unter diversen politischen Systemen vonstatten gegangen ist und in der Gegenwart fortgeführt wird, erörtert.

    Link zum Nomos-Shop

  • Buchempfehlung: Studienführer „Sinologie und Chinastudien: Eine Einführung“

    Studienführer „Sinologie und Chinastudien: Eine Einführung“

    von Prof. Dr. Kramer (Hrsg.)

    Dieser Studienführer ist zugleich Einführung und Ratgeber für Studieninteressenten und Studierende von sinologischen, ostasienwissenschaftlichen und ähnlichen Fächern an Universitäten und Fachhochschulen. Er führt an die Gegenstände und Methoden der Chinaforschung heran, gibt zahlreiche Tipps für das wissenschaftliche Arbeiten und stellt die grundlegenden Materialien, Hilfsmittel und Methoden für ein erfolgreiches Studium vor.

    Der Studienführer „Sinologie und Chinastudien: Eine Einführung“ ist ab Oktober im Narr-Verlag erhältlich.

    Link zum Narr-Verlag

  • Erster Band der Reihe „Studien zu Recht und Rechtskultur Chinas“

    Das rechtliche Umfeld des Wirtschaftens in der VR China

    Seit dem Beginn der Wirtschaftsreformen hat sich in der Volksrepublik China eine komplexe Wirtschaftsrechtsordnung herausgebildet. Anliegen dieses als Lehrwerk konzipierten Buches ist, das rechtliche Umfeld des Wirtschaftens in seinen Ausprägungen des öffentlichen und privaten Wirtschaftsrechts systematisch und umfassend darzustellen.

    41nHv0I284L

    Zitat aus dem Shop des Nomosverlags:

    Die über drei Jahrzehnte andauernden Wirtschaftsreformen in der Volksrepublik China haben eine komplexe Wirtschaftsrechtsordnung herausgebildet. Anliegen dieses Buches ist, das rechtliche Umfeld des Wirtschaftens in seinen Ausprägungen des öffentlichen und privaten Wirtschaftsrechts systematisch darzustellen. Das auf die Wirtschaft bezogene Rechtssystem Chinas wird in einem ersten Teil anhand der Wirtschaftsverfassung, den wirtschaftsvölkerrechtlichen Vorgaben im Rahmen der WTO sowie dem Justizsystem thematisiert. Der zweite Teil befasst sich mit dem Wirtschaftsprivatrecht von den zivilrechtlichen Grundlagen bis zum Unternehmens- und Gesellschaftsrecht. Im dritten Teil wird die Regulierung der Wirtschaft zunächst aus der Perspektive der Wirtschaftsaufsicht, -förderung und -lenkung erläutert, um dann auch Gebiete wie das Kartellrecht und das Wirtschaftsstrafrecht darzulegen. Das als Lehrwerk konzipierte Buch wendet sich vornehmlich an Studierende rechtswissenschaftlicher und regionalwissenschaftlicher Studiengänge, in denen das chinesische Wirtschafts- und Rechtssystem einen Teil des Studienprogramms ausmacht, bietet aber auch Lehrenden, Wissenschaftlern und Praktikern einen leichten Einstieg in die Materie.

    Link zum Nomos-Shop